Terroir

Weinernte

Lugana

Die Weinernte 2018 von Lugana hat zu überraschenden Ergebnissen geführt.
Bei Turbiana Trauben traten Höhepunkte von Zuckerrückständen in einigen Lagen und ein gutes Gleichgewicht von Gesamtsäuregehalt in allen Herstellungshecktars von Anfang bis Ende der Weinernte.
Die ersten Erntetage waren Ende August, was ziemlich ungewöhnlich für die Turbianatraube ist, sondern erforderlich für Lugana Sekt DOC.
Die Weinernte für stillen Lugana DOC hat bis zum Ende des September fortgesetzt.

Valpolicella Classica

Man kann die Weinernte 2018 in Valpolicella als eine der besten Jahrgänge abschätzen.
Die Witterungsverhältnisse and die perfekten Sommertemperaturen haben sicherlich zu einer bestmöglichen Reifung der Weintrauben geführt. Optimales Gleichgewicht vom prozentualem Zuckergehalt und Gesamtsäuregehalt.

Onepió Winery bedankt sich herzlich bei alle Leute, die für das positive Ergebnis der Weinernte 2018 mitgearbeitet haben.


01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12